Open Secrets
A Suite In 13 Parts
Bechegas / Kowald
Preis / Price : 15.08 €
Bestell-Nr. / P/O No. : FORWARD REC. No.1
  Warenkorb
   
Carlos Bechegas
flutes
Peter Kowald double bass
   
01. Part 01 03:23
02. Part 02 01:48
03. Part 03 03:50
04. Part 04 06:54
05. Part 05 05:02
06. Part 06 04:47
07. Part 07 04:53
08. Part 08 05:07
09. Part 09 05:24
10. Part 10 04:54
11. Part 11 04:34
12. Part 12 05:21
13. Part 13 07:53
Total time: 64 :36
 
Composed and played by Carlos Bechegas (flutes) and Peter Kowald (double bass)

Recorded by Nana Sousa Dias at ´TIA studios´ (Lisbon) in October 1999
Mixed by Frank Engelmann and Peter Kowald @ ´Pro Audio´, Wuppertal (Germany)
Produced by Carlos Bechegas

Cover painting: Catarina Castel-Branco
Photography: Pedro Martins
Design: Carlos Santos
Liner notes: José Duarte, Gérard Rouy

 
First released in 2001
 
Auszug aus dem Booklet:
(…)Carlos Bechegas (…) kennt alle Geheimnisse der Flöte und geht mit den in der Neuen Musik erprobten erweiterten Techniken weit über die in der Improvisationsmusik bisher bekannten Möglichkeiten hinaus. (…) Es ist eines der ältesten Instrumente in der Geschichte der Menschheit, doch in der frei improvisierten Musik fand es bisher nur wenig Verwendung.

Carlos Bechegas, geb. 1957 in Lissabon, studierte zunächst Kunst (wie beispielsweise auch Keith Rowe oder Peter Brötzmann) und spielte außerdem Jazzrock, portugiesische Popmusik und Bigband-Jazz. Nach mehreren Improvisations-Workshops mit Steve Lacy, Evan Parker und Richard Teitelbaum und Konzerten mit seinem Landsmann Carlos Zingaro, gab er 1988 das Alt- und Sopransaxophonspiel auf und wandte sich auf der Suche nach neuen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten der Flöte zu. Nach Veröffentlichung seiner Trio-CD ´Movement Sounds´ (1997) und dem bemerkenswerten Solo-Album ´Flute Landscapes´ (1998) konzertierte er vor allem mit improvisierenden Musikern und lernte u.a. Peter Kowald im Rahmen eines Workshops am Lissaboner Goethe-Institut. 1999 traten sie gemeinsam beim ´O da Guarda´ Improvisation Festival´ auf und verabredeten Studioaufnahmen, aus denen diese CD hervorging.

Peter Kowald, ein gefeierter und preisgekrönter Bassvirtuose der Improvisierten Musik (…) verwandelt hier sein Instrument in eine Kommentar- und Sprechmaschine (…) und bringt neue, unorthodoxe Spielweisen zu Gehör, die (...) ein traumgleiches Universum von hypnotischer Qualität evozieren. (…)

Gemeinsam kreieren sie Klanglandschaften, deren Formenreichtum und Farbigkeit faszinieren.

Gérard Rouy
José Duarte
 
 


FMP FREE MUSIC PRODUCTION Distribution & Communication
Lachmannstr. 1, 10967 Berlin | Tel. +49 30 3237526 | Fax +49 30 3249431
fmp.distribution@t-online.de